Mittwoch, 14. Januar 2015

Ist denn schon Sommer?

Ihr Lieben,
ich muss euch heute unbedingt ein Werk aus dem letzten Sommer zeigen. Mein Töchterchen Sonnenschein liebt das tolle Kleid Lorelei von Farbenmix.

Sie besitzt nun schon 2 davon und ich musste es doch tatsächlich im Winter richtig weg räumen, damit es auch im kommenden Sommer gut tragbar ist und nicht schon zerschlissen.

Kleid Nr. 1: Als ich dann den Schnitt vom Kleid Lorelei sah, wusste ich, genau das ist was für meinem Sonnenschein . Ich zeigte ihr den Schnitt und sie Sie war begeistert und hüpfte und meinte "ja, ja, ja - das will ich haben. Bitte näh es mir. BITTE!" Tiefbraune Rehaugen sahen mich bettelnd an. Da konnte ich nicht anders :-) Also sind wir los und extra nach Pirna in Tante Jutta's Stoffladen gefahren und haben Stoffe gekauft.

Ab nach Hause, ich fleissig zugeschnitten und was passiert *Argh* Die schmalen Streifen nicht am Bruch zugeschnitten. *Argh* Also nochmal zu Tante Jutta's Stoffladen und nachgekauft.

Die Anleitung war echt super und eigentlich auch einfach zu nähen. Das vordere Oberteil wird wie mit Dreiecken genäht. Zierstreifen dran und fertig.




Das Rückenteil ist ebenfalls wieder nur ein Rechteck. Auch hier Zierstreifen dran fertig.


An der Seite ist ein Reissverschluss eingearbeitet, damit Töchterchen auch immer gut rein und wieder raus kommt.

Ich habe mich bei beiden Kleidern für feste Träger entscheiden, da ich finde, es sieht bei meiner besser aus und es kann nix aufgehen,


Der Rock besteht nur aus Rechtecken und die breiten Rechtecke werden gekräuselt, um wieder an das nächste schmale Rechteck zu passen. Ich glaube ich habe die schmalen Rockbahnen in der Breite angepasst, da mein Sonnenschein ein wirklich langes Kleid wollte. "Bis zum Boden Mama."

Da nach unten hin die Bahnen immer breiter werden, kann sich Töchterchen Sonnenschein herrlich damit drehen. 

Ich finde den Stoff super schön i der Kombi. Das 2. Kleid zeig ich euch noch, nur schläft mein Sonnenschein schon und da kann ich sie grad nicht fragen zu posen ;-)
Bis bald, Katrin

Kommentare:

  1. Oh die Julia-Stoffe sind wirklich allerliebst. ( Leider bissel dünn - doch bei so einem Sommerkleid macht das ja nüscht).
    Manchmal bedauer ich schon, das meine Mädels schon groß sind und ich kein kleines habe.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Hui so bunt bei dir :-) das Kleid find ich klasse, den Schnitt hab ich hier auch liegen, bin jedoch noch nicht dazu gekommen... Willkommen im Bloggerland!

    AntwortenLöschen