Mittwoch, 16. März 2016

LadyJade - perfekt für die Übergangszeit

Hallo ihr Lieben,

bevor der Frühling hoffentlich bald kommt, möchte ich euch zum heutigen MMM noch meine Lady Jade von Schnittherzchen zeigen. Mir gefällt die Jacke absolut und hält mich bei den momentanen kühleren Temperaturen schön warm!

Das SM kommt mit unheimlich vielen Seiten daher besonders die Version mit Kapuze. Oh man, so ein großes SM Teil hatte ich bisher selten. Das schöne ist jedoch, dass die Kapuze gleich dran ist und nicht separat angenäht werden muss. Sieht wirklich schön aus so eine fliessende Kapuze. 

Der Stoffverbrauch ist auch mit unglaublichen 3m angegeben. Puh, zum Glück habe ich den Oberstoff auf dem Stoffmarkt erstanden und das Fleece in einem Stoffshop in Polen bestellt. Somit halten sich die Materialkosten in Grenzen. Jetzt nachdem ich weiss, dass ich keine 3m brauche und der Schnitt super passt, werde ich mir für den kommenden Herbst wohl noch einen mit richtig schönem Wollwall nähen.

Genäht ist der schöne Mantel eigentlich ganz einfach, überhaupt nicht schwer. Wenn man oder besser Frau auch nur immer darauf achtet, die Teile rechts auf rechts zu legen (grummel - da musste ich echt 2 oder 3 mal auftrennen, weil ich nicht aufgepasst habe). Eigentlich soll man auch nähen und dann extra säumen (jede Stoffseite extra). Ich habe gerade den Oberstoff gleich mit der Ovi zusammen genäht und mit einem 3-fach Geradstich noch einmal besseren halt gegeben. Der Oberstoff war einfach nicht einzeln zu versäubern. Ging einfach nicht.

Bei diesem Mantel habe ich Innen- und Aussenjacke zum ersten Mal verheiratet :) Hatte ich bisher noch nicht gemacht. Ging erstaunlich unkompliziert. Werd ich mir merken und für andere Projekte auch anwenden (das nächste wirft schon seine Schatten voraus).

Mein Mann hat sich gegen Karabiner entschieden und so bin ich bei den Knöpfen geblieben und habe oben auch keinen zusätzlich Karabiner angebracht. Gern berücksichtige ich doch die Wünsche meines Mannes *Grins*

So nun aber noch ein paar mehr Bilder:





Schnitt: Lady Jade und Kapuzenerweiterung von Schnittherzchen

Stoffe: Wollgemisch vom Stoffmarkt und Fleece aus einem Stoffshop in Polen

Hier könnt ihr weiter stöbern, was die anderen Mädels beim MMM so gezaubert haben.

Bis bald Eure KaRo Sonnenschein

Kommentare:

  1. Die üppige Kapuze ist wirklich sehr toll - das hat was von Filmstar (oder ist es die Sonnenbrille?).

    viele Grüße nach Leipzig!
    Lucy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihihi, danke Lucy :) Die Kapuze ist echt mega groß und einfach nur toll!

      Löschen